Tag: Gerte

Der Dreckfresser

Artgerechte Ernährung ist von großer Bedeutung für die gute Funktionsweise eines Subs. Zum Glück habe ich den Schlüssel zu seinem Glück dafür direkt an meinen Stiefelsohlen: Dreck! Nackt kniend vor mir darf der Kriecher die gute Kost zu sich nehmen. Gierig leckt er alles mit seiner Zunge ab und schluckt den Dreck dankbar herunter. Eine Wohltat für seine Zunge! Natürlich verlange ich, dass auch der kleinste Rest von meinen Sohlen gefressen wird! Mit ein paar Hieben meiner Gerte motiviere ich die Made, nichts der Köstlichkeit verkommen zu lassen! Welch ein herrliches Mahl – du beneidest ihn sicher sehr darum! Schon allein, wenn du an meinen Stiefeldreck auf deiner Zunge denkst, erhöht sich dein Speichelfluss! So ist das eben bei einer niederen Sohlenschlampe!

Der Dreckfresser

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Svea Store bei Yoogirls


Dummer Stiefellecker bekommt den Arsch versohlt

Ich bin in letzter Zeit wirklich nicht zufrieden mit der Arbeit des Stiefelsklaven. Nicht nur, dass er meine Reitstiefel nicht ordentlich genug sauber geleckt hat – jetzt zögert und jammert er auch noch als er sie wieder lecken soll! Natürlich kann ich so ein Verhalten nicht tolerieren und muss es bestrafen – ich will ja schließlich, dass meine Sklaven funktionieren, wie ich es verlange – und ob er seine Aufgaben ekelig findet, ist mir herzlich egal! Ich zerre ihn an den Haaren nach oben und lege ihn übers Knie – und versohle ihm dann den Loserarsch mit meinen Händen und der Reitgerte! Dann bekommt er eine weitere Chance meine Reitstiefel mit der Zunge zu reinigen – aber er liefert immer noch keine zufriedenstellende Leistung ab – also gibt es ein weiteres – härteres und längeres – Spanking! Und das werden wir so lange fortsetzen, bis seine Leistung meinen Ansprüchen genügt!

Dummer Stiefellecker bekommt den Arsch versohlt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Stiefelsklave bekommt meine Reitgerte zu spüren

Ich befehle dem Sklaven meine dreckigen Reitstiefel mit der Zunge zu reinigen – und ich habe meine Reitgerte mitgebracht, um sicherzustellen, dass er meinen Befehlen präzise folgt und um ihn vernünftig zu motivieren! Während seine Zunge über meine dreckigen Stiefelsohlen gleitet, geht die Reitgerte immer wieder erbarmungslos auf seinen Rücken und Hintern nieder – und überzieht seine Rückseite langsam, aber sicher mit immer mehr schmerzenden roten Streifen. Es ist einfach zu witzig zu sehen, wie sich dieser Loser abmüht mich zufrieden zu stellen – und dabei diese massiven Schmerzen ertragen muss. Er zuckt und stöhnt vor Schmerzen, aber schafft es gleichzeitig meine Stiefel vernünftig zu reinigen!

Stiefelsklave bekommt meine Reitgerte zu spüren

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Von der Reitherrin getreten, getrampelt und dominiert

Ich befehle dem Sklaven sich vor mich zu stellen und fange dann sofort ihn zu treten – und jeder Tritt holt in von den Füßen und schleudert ihn entweder zu Boden oder auf die Couch! Er muss natürlich jedes Mal sofort wieder aufstehen, um den nächsten Tritt zu kassieren und ich habe meine Reitgerte mitgebracht um sicherzustellen, dass er meinen Befehlen befolgt. Nach einer Weile befehle ich ihm, sich auf den Boden zu legen und springe dann von der Couch auf seinen Körper herunter. Das wiederhole ich einige Male bevor ich einfach mit den harten genagelten Stiefelsohlen auf ihm herumtrample. Als nächstes muss er auf alle Viere gehen und ich trete ihm von unten in den Magen. Zwischendurch setze ich mich auch mal auf sein Gesicht und setze dann dieses schmerzhafte Spiel aus Trampling und Kicking fort, bis ich entscheide, dass er genug hat … für den Moment zumindest! 😀

Von der Reitherrin getreten, getrampelt und dominiert

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Die Reitherrin will Ausreiten und der Sklave wird behilflich sein

Heute will ich einen schönen Ausritt machen. Der Stallknecht muss mein Pferd putzen, satteln . Er stellt sich etwas dumm an und wird dafür natürlich auch bestraft. Mein Pferd ist fertig und ich will losreiten , er kniet sich hin und dient als Aufstiegshilfe . Nachdem ich zurück bin und meine Lederreitstiefel staubig sind, lasse ich sie von ihm reinigen. Von Oben befehle ich ihm was zu tun ist. Auch zum Absteigen wird er mir als Hocker dienen. Nach all dem bekommt er seine Strafe , Ich trampel auf seinem Rücken, seinem Bauch und seinem Schwanz und seinen Händen . Ich drücke ihm die dreckige Sohle ins Gesicht. Er leckt sie sauber. Nun befehle ich ihm die Boxen auszumisten. Damit fertig, kniet er sich auf den Boden, Ich lasse ihm seine Hose ausziehen, und es gibt ein geiles cbt mit meinen Sporen und der Gerte. auch zeine Zunge bearbeite ich mit schlägen. Ich befehle ihm seinen nutzlosen Schwanz zu wichsen. Auf die Lederstiefel darf er es verteilen. Natürlich muss er alle wieder sauberlecken.

Die Reitherrin will Ausreiten und der Sklave wird behilflich sein

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress-Nica-Nordic Store bei Yoogirls


Ehemann Abrichtung-Telefonat mit Madame Anna

Eigentlich wollte ich gerade einen geilen Nylon-Fuß-Film drehen, als mir die E-Mail von Madame Anna ins Auge stach! Sie hatte einen ungehorsamen Ehemann, welcher sich weigerte Ihren strengen Fußduft zu inhalieren! Das geht nun wirklich nicht, empörte ich mich! Zusätzlich erwischte Sie das aufmüpfige Stück Dreck dabei, wie er sich auf meiner Seite rumtrieb!Kurzerhand kontaktiere mich Madame Anna. Mein Ruf eilte mir voraus und Sie wollte wissen, ob ich Ihren frechen Ehemann für ein Wochenende, oder gar 2 Wochen in meiner Besserungsanstalt aufnehmen würde! Ich klärte Madame Anna ein wenig über meine perversen Erziehungsmethoden auf und, dass ich der Meinung bin, dass ausnahmslos jeder Ehemann gehorsam die Nylonfüße seiner Ehefrau zu massieren und zu beschnüffeln hätte!Heute zum Beispiel trage ich eine echte, dicke Vintage-Nylon Strumpfhose und darüber zusätzlich noch echte RHT-Nylons. Ich kann schon spüren wie meine Füße immer feuchter werden! Sobald die geilen Nylons mein wunderbar strenges Fuß Aroma angenommen haben, werden diese an den Höchstbietenden versteigert! Ihr Ehemann wird lernen, diesen strengen Geruch zu lieben! Madame Anna war begeistert und wir vereinbarten ein erstes Treffen…

Ehemann Abrichtung-Telefonat mit Madame Anna

Lade das Video jetzt herunter!

Goddess Nora Marinelli Store bei Yoogirls


Küss meine Stiefel oder spüre meine Gerte!

Ich befehle dem nackten Sklaven meine Stiefel zu küssen – aber ich musste es ihm natürlich noch ein wenig schwerer machen 😀 Ich habe ihm seine Hände und Füße zusammengebunden und werde ihn jedes Mal mit der Gerte schlagen, wenn er es nicht zu meiner Zufriedenheit erledigt! Und wie erwartet … macht er es nicht ordentlich genug und bekommt die Gerte häufig zu spüren 😀 Es ist einfach zu witzig zu sehen, wie er wie ein Wurm über den Boden robbt, sein Schwanz im Keuschheitsgürtel über den kalten Boden kratzt und er jedes Mal zuckt, wenn ihn die Gerte trifft 😀 Es ist sicherlich schwer, sich auf das Stiefel verehren zu konzentrieren, während die Gerte seinen Rücken und Hintern gnadenlos zerlegt … aber dieses Problem wird der Loser wohl lösen müssen 😀

Küss meine Stiefel oder spüre meine Gerte!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls


Ekelhafte Fütterung für den ausgehungerten Sklaven

Ich werde dem Loser heute ein besonderes Mahl vorbereiten. Ich lege 2 Milchbrötchen auf den Stuhl, setze mich mit meiner dreckigen Wanderhose drauf und plätte sie unter meinem geilen Arsch. Danach lege ich das erste Milchbrötchen auf den Boden – direkt vor meine dreckigen Wanderstiefel. Der Dreck aus dem tiefen Profil wird das Sklavenmahl genauso verfeinern wie meine göttliche Spucke, die ich reichlich dazu gebe, bis sein Fressen richtig schön saftig und dreckig ist. In dem feuchten Milchbrötchen bleibt der Dreck auch viel besser kleben! Als das Milchbrötchen komplett platt ist, befehle ich dem Loser, es von meinem Stiefel abzuziehen und komplett aufzufressen – während ich das zweite Brötchen auf die gleiche Art und Weise zubereite! Nachdem er das erste Brötchen brav aufgefressen hat, muss er das zweite widerliche, völlig zerquetsche, mit Dreck und Spucke getränkte Brötchen direkt von meinen Stiefelsohlen fressen. Er muss jedes kleine bisschen aus dem tiefen Profil lutschen und alles auffressen – inklusive allen Krümeln, die auf dem Boden gelandet sind! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Ekelhafte Fütterung für den ausgehungerten Sklaven

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls